"Burgund liegt in Franken" - die Burgunderfamilie

Als im Jahre 1156 Kaiser Friedrich I, auch Barbarossa genannt nach seinem roten Bart, auf dem Schottenanger zu Würzburg die schöne und noch blutjunge Beatrix von Burgund heiratete brachte diese nicht nur das mächtige Herzogtum Burgund als Mitgift in die Ehe, nein, auch die Weinrebe des Burgunders fand in Franken eine Heimat. Zeit, diesem Ereignis eine würdige und schmackhafte Weinprobe zu widmen. Gilt doch der Burgunderwein als Weiß- und Rotwein zu den Top 10 in Deutschland und der Spätburgunder, auch Pinot Noir genannt, sogar zu den Topweinen in der Welt!

Dazu gibt es köstliche, hausgemachte fränkische Tapas unser Köchin Renate

  • 5 Weiß- und Rotburgunder (0,1) aus verschiedenen Terroirs fränkischer Spitzenwinzer und einen Sekt vom Weingut des Jahres 2023
  • alle terroirs vom Untermain mit Buntsandstein, dem Muschelkalk aus dem Maintal bis zum Keuper-Gipsboden des Steigerwalds
  • originelle und köstliche fränkische Tapas begleiten alle angebotenen Proben
  • humorvolle und sachkundige Moderation einer charmanten Weingästeführerin oder eines IHK-zertifizierten Sommeliers
Enthalten

Alle Weine und Schaumwein, Wasser und zahlreiche fränkische Tapas mit Brot oder Backwaren einer Würzburger Familienbäckerei

Dauer2 Stunden 30 Minuten
Mitzubringen

Der Gast möge nüchtern kommen mit viel Sinn für den fränkischen Humor

TeilnehmerGruppen von 10 bis maximal 25 Teilnehmern
SprachenDeutsch, Englisch
Wichtige Informationen

Änderungen bezüglich der Auswahl der Weine und Speisen in gleicher Art und Güte vorbehalten

Veranstaltungsort

Die Burgunderfalilie
Fränkische Vinothek - Frankens beste Tröpfli, Plattnerstraße, Würzburg, Deutschland
Tiefgarage am Markt
Dom/Kürschnerhof

Angeboten von

Würzburger Nachtwächter GmbH
97070 - Würzburg
(2013)

Weitere Informationen

Unsere Auswahl von den Burgunderweinen fränkischer Spitzenweingüter:

„Le Grand Petit brut“ - fränkischer Sekt traditionelle Gärung Weingut Schloß Sommerhausen (Weingut des Jahres 2023)Eichelmann: 91+

Weißburgunder vom Weingut Störrlein-Krenig/Randersacker1. Lage Randersackerer MarsbergVinum 89 Punkte

2021 Grauburgunder Bürgerspital 1. Lage Pfaffenberg Weingut Bürgerspital, Würzburg

2021 „Tri Terra“ Cuvee aus Grau- und Weißburgunder- Weingut Hans Wirsching / Iphofen

2020 Dorfprozelter FrühburgunderStaatlicher Hofkeller Würzburg– Goldmedaille

Spätburgunder "Tradition" Weingut Rudolf Fürst/Bürgstadt :Vinum 90 Punkte Falstaff 92 Punkte

 

Dazu gibt es köstliche fränkische Tapas:

- Gefüllte Aprikosen mit Minzpesto und Pinienkerne

- Stadtwurst – Mit – Musik – Spiessle

- Bratwurst – Albondigas

- Zwetschgen im Speckmantel

- Sandwiches mit Apfel-Forellen-Mousse

- Mini – Blätterteig – Knusperstangen

ab
750,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.